2013-2014

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2014 im Album • Saatgut-Tauschbörse

Sonntag 23.02.2014        Saatgut-Tauschbörse im Carolinenviertel.

Ingeburg und Frauke waren dabei. Wer sich mehr für dies wichtige Thema interessiert, bitte googeln

unter: widerständiges Saatgut (Saatgut-Zerstörung und Widerstand in Kolumbien).

Durch einen spannenden Vortrag wurde uns nochmal klar, dass auch unsere kleine Saatgut-Tausch-

börse von solidarischen Gemüsegärten in Hamburg wichtig ist, um der Politik der Industrialisierung,

Kommerzialisierung und  Monopolisierung von Saatgut etwas entgegenzusetzen. Also liebe

Gärtnerinnen und Gärtner , sammelt in diesem Jahr Saatgut und bringt dies im nächsten Jahr wieder

zur Tauschbörse.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir draußen unsere Stände aufbauen und hatten viele

gute Gespräche.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Jahresausklang 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album  • Jahresausklang 2013

Jahresausklang am 31.12. nachmittags im Garten bei anhaltenden freundlichen Temperaturen,

wie man an den blühenden Blumen sehen kann. Wie im letzten Jahr gab es wieder selbst gemachten

Glühwein mit und ohne Alkohol. Letzterer schmeckte köstlich aus Apfelsaft, Zimtstangen und Nelken

und einer Tüte fertigem Glühweingewürz. Und die kulinarischen Köstlichkeiten waren wieder mehr als

üppig und vielseitig! Die Kinder konnten ein wenig knallen, aber nur harmlos!

Wieder herzlich begrüßt : Chrystal aus dem Vorstand, die 6 Monate in ihrer Heimat Buenos Aires war.

Sie und Boris brachten dann zum Treffen noch eine Gruppe junger Menschen , auch Karin aus Mainz,

die im vorigen Jahr ein Beet bei uns hatte. Es ist ein ständiges interkulturelles , weltweites Gehen

und Kommen in unserem Garten. Dass sich dabei so viele junge Menschen einfinden freut uns Alte,

die in den ersten Jahren des Gartens viel Herzblut in dieses Projekt gesteckt haben, sehr!

Freuen wir uns auf ein üppig wachsendes, ertragreiches, anregendes und geselliges Jahr 2014 im

interkulturellen Garten.     Frauke

Der Weihnachtsmann wurde dann doch noch im Grünkohlwald gesichtet ...

Sein letzter Besuch bei uns fand zu Weihnachten im Jahr 2010 statt. Damals wurde er von

einigen Gärtnern bei Eis und Schnee im Garten gesehen und fotografiert (siehe Rückblick).

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Weihnachtsfeier 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album  • Weihnachtsfeier 2013

Weihnachtsfeier 2013 des Interkulturellen Gartens !

Wie man auf den Fotos sieht, war das Treffen gut besucht, fröhlich und interkulturell ! Ruth hat

wieder mit den Kindern gebastelt, anschließend wurden von ihr nicht nur für die Kinder, sondern

auch für die Erwachsenen kleine selbstgemachte Weihnachtsgeschenke verteilt.

Frauke stellte aus ihrer überbordenden Kochbuchsammlung einige Bücher zur Verfügung, die viele

interessierte Leser und neue Besitzer fanden. Langjährige Mitglieder, die nicht mehr im Garten

beschäftigt sind, konnten durch diese Feier unsere neuen Mitgliedern von 2013 kennenlernen.

Die mitgebrachten Kuchen und internationalen Gerichte schmeckten vorzüglich und waren

überreichlich.

Was fehlte, war der Weihnachtsmann, ihn sollte man im nächsten Jahr mal herzlich einladen!

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Ofenbau

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album • Ofenbau

Noch eine tolle Nachricht. Der Backofen wurde jetzt in einer dramatischen Aktion im Garten mit

Hilfe von einem Greenpeace-Kran auf seine vier Beine gehoben. Thomas hatte alles in die Wege

geleitet, mit vielen Hindernissen, jetzt steht der Backofen ,nur kleine Umbauten sind wohl noch

erfoerderlich, dann kann es im Frühjahr losgehen!


-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Apfelfest 2013    Sonntag 29.September

Unser Apfelfest am 29. September fand bei bestem Herbstwetter statt. Am Tag zuvor waren Berge

von Äpfeln gesammelt worden. Sie wurden von vielen fleissigen Händen gewaschen, geschnitten,

geschreddert und gepresst. Besonders die Kinder waren unermüdlich dabei. Unsere Gärtner-Kinder

hatten Freunde mitgebracht und auch die Kinder der anderen Gäste waren ausdauernd mit dabei.

Und der frische Saft war ein Genuss !

Dazu gab es natürlich wieder unser Buffet - es war mal wieder ein schönes Fest.

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album  • Apfelfest 2013

Dieter Obele hat das Fest in vielen schönen Bildern (Auswahl s.o.) dokumentiert, die ihr euch

unter • Bilder vom Apfelfest 2013  anschauen könnt.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Sonntag 1. September 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album   • Sonntag 1.September

1.September

Abschießende Übergabe der lackierten Hühner am letzten Sonntag! Das

Hühnerprojekt hat dem interkulturellen Garten Wilhelmsburg während der

Entstehung viel Spass gemacht und jetzt freuen wir uns über das

Resultat. Viele bunte fantasievolle Hühner, Hähne und Kücken werden

unsere Beete schmücken!

Auf dem einen Foto sieht man 2 Hühner im anregenden Gesprächsaustausch,

wie wir selbst es auch weiter pflegen sollten!

Auf einem Foto der tibetische Künstler Sonam Khedrub mit seiner Tochter

Tenzie, die auch gerne in unserem Garten mitmachen möchten. Auf einem

Bild Manuel und seineTochter Luna bei der Kartoffelernte, es hat sich

gelohnt!

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Sommerfest am 25. August 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album • Sommerfest 25.August

Seit langer Zeit mal wieder ein traumhaftes Wetter und keinen Regen und

viele viele Menschen , die kamen um zu essen und zu klönen. Und unsere

Kleinen konnten nochmal bei unserem Hühnerworkshop Huhn, Hahn und Kücken

bemalen, angeleitet von Elisabeths Malgruppe.

Die fertig lackierten Hühner konnten leider erst eine Woche später

übermittelt werden, sie sind allerliebst und sehr gelungen, Fotos demnächst.

auch der kurdische Ringtanz hatte so seine Anlaufschwierigkeiten, wurde

dann aber von  überwiegend Omis unter Munises Anleitung mit Bravour

bewältigt.Hat jemand Fotos gemacht?

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

im August 2013

Im August nutzten die Mitarbeiter_innen der Firma INTERBRAND ihren Betriebsausflug zu

tatkräftiger Arbeit in unserem Garten. Ca. 25 motivierte Menschen flochten und stutzten die

Weiden an Zaun und Tipi, legten den Bachlauf am Kräuterbeet frei, jäteten ( bzw. rodeten ! )

eine verkrautete Fläche und säten dort Rucola, schöpften Wasser aus dem Veringkanal für

unsere durstigen Blumen usw. usw.

Und beschenkt haben sie uns auch noch : mit nützlichen Gartengerätschaften und einer großen

Kiwi-Pflanze.

Allen Helfern hiermit nochmal ein herzliches Dankeschön !

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Sonntag 4. August 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album • Sonntag 4.August

Wie jeden Monat am 1. Sonntag haben wir uns zur Besprechung und zum gemeinsamen

Essen im Garten getroffen. Anschließend hatte Thomas über einen Freund die Besichtigung

des Greenpeacelagers in Wilhelmsburg organisiert.Wie die Fotos zeigen: sehr informativ

und interessant. Auch für die Kinder, die alles anfassen und beklettern konnten!

Neu: ab jetzt übernimmt Wolfgang Teiwes die Pflege der Homepage. Er und seine Frau

Jutta sind seit Jahren bei Festen und Kräuterführungen des interkulturellen Gartens dabei

und sehr am Wachsen und Gedeihen des Gartens interessiert ohne aktive Mitglieder zu sein.

Liebe Monica. Tausend Dank für deinen Einsatz und für die Einrichtung der Homepage, viele

positive Resonanz haben wir durch sie bekommen und sogar neue Mitglieder (Südafrika

und Dänemark!) Deine Arbeit in mindestens 4 Jahren war ganz wichtig für den Garten.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Campingfreizeit Juli 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album  • Campingfreizeit im Juli

In diesem Jahr hat Ingeburg wieder eine Campingfreizeit für uns organisiert.

Anfang Juli haben wir ein Wochenende auf dem Campingplatz Elbecamp am Falkensteiner Ufer

an der Elbe verbracht. Zum Glück hatten wir wunderbares Wetter, Strandleben, in der Elbe baden,

grillen und Lagerfeuer waren angesagt.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Hühnerworkshop 27. Juni 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album   • Hühnerworkshop 27.Juni

Am 27.6. fand der "Hühnerworkshop" im Garten statt, realisiert durch Mitarbeiter der KOM,

Wendenstrasse 493, 20537 Hamburg. Unsere schon aus früheren Projekten vertraute Künstlerin

Elisabeth Richnow hatte zusammen mit ihren begabten Mitarbeitern Hühner in verschiedenen

Modellen gestaltet, die wir bemalen durften und die mit Namen versehen, die Beete der

zuständigen Besitzer verzieren werden.

Für anregende Beköstigung war auch gesorgt, so dass es wieder fröhlich, bunt und vergnügt

wurde, wie man auf den Fotos sehen kann.

An unserem internen Sommerfest am 25.8. werden wir um 15 Uhr die Aktion wiederholen, damit

unsere Kinder Gelegenheit haben, dabei mit zu machen. Sonam aus Tibet, mit kleinerTochter,

und Thomas Kowalsky werden das Projekt begleiten.

Die ersten lackierten Hühner werden schon am 25.8.unsere Beete zieren!

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Donnerstag 16. Mai 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album  • Donnerstag 16.Mai

Am 16.5.2013 Besuch von Mitarbeitern der KOM, die die ersten tollen Hühnerentwürfe vorstellten.

Helga machte eine Führung durch den Garten, Nimet kochte Tee und dann gab es für alle einen

Brunch mit Brötchen, Quiche, Muffins, Schokoladenkuchen und Nudelsalat von Helga und Frauke

zubereitet, alle waren begeistert!

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Sonntag 5. Mai 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album  • Sonntag 5.Mai

Am Sonntag waren ca 20 junge Menschen einer D&F Academie (• http://dfacademy.org/de)

aus der Hafencity da, das ist eine internationale Stiftung, die junge Menschen

unterstützt, die sich in ihrem Land sozial engagieren möchten. Sie haben bei uns

ehrenamtlich einen Nachmittag toll gearbeitet, gepflanzt und Platten gelegt und

hinterher gegrillt - und Fraukes Schokokuchen hat ihnen, wie uns allen, hervorragend

geschmeckt.

Vielen Dank für Eure Hilfe, liebe D&F Academie-Stiftler! 

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Pflanzenfest des Gartens am 28. April 2013

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album  • Pflanzenfest im April

 

 

Impressionen zum Pflanzenmarkt am Sonntag den 28.4. 2013, ein Tag nur

Sonne! Ein schönes Fest. Abends noch spannende und anregende Vorträge

bei der Keimzelle im Karoviertel zum Thema urban gardening.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

26. April 2013

Für die Gartenbauausstellung hatten Schulkinder der katholischen Schule

Andreas Bock machte die Fotos der Kinder , auf Schautafeln gab es kurze

Kommentare dazu, was für die Kinder und die Frauen Heimat bedeutet und

wo ihre Migrationswurzeln liegen und die Kinder malten dazu Bilder mit

Pflanzen, die sie besonders mochten.

Auf den Beeten wurden dann nach Vorstellung der Kinder Erdbeeren und

Himbeeren, Kräuter, Blumen und Gemüse angebaut. Der Garten wird jetzt weiter betreut

während der igs und soll später allen zur Verfügung stehen.

Die Kinder waren auch zusammen mit Helga in unserem Garten, es wurden

Stockrosen für die Beete ausgebuddelt und Helga erklärte ihnen unseren

Garten.

Ein  rundum gelungenes Projekt , das gut nach Wilhelmsburg passt!

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Angärtnern - März 2013

Heute war angärtnern angesagt bei noch sehr kalten  Temperaturen.

Beeindruckend viele Gärtnerinnen und Gärtner haben sich eingefunden, so

an die 15 Menschen, wenn nicht noch mehr,es wurde viel geschafft,

insbesondere die Weiden wurden bearbeitet, Ruth und Stella standen

hoch auf Leitern, und dann habe ich den Überblick

verloren, soviel wurde geschafft, die reine Freude.

Das Schmausen und Futtern wurde wegen der Kälte stehend absolviert,

es gab wieder gut und reichlich, Belohnung muß sein!

Wir freuen uns jetzt auf warme Frühlingstage!

Elisabeth stellte das Hühnerprojekt ihrer Gruppe vor, das wird noch mal

extra erwähnt. Geplant ist jetzt bei wärmeren Wetter in den

Pfingstferien ein Hühnerworkshop, da darf jeder ein Huhn nach eigenen

Vorstellungen bemalen.

Verteilt wurden von Helga und Frauke die Ökosamen aus Bingenheimer

Saatgut, alle in Budnibrottüten verpackt,und gerecht zugeteilt, bitte

melden, wer noch keine hat, schön wäre es, wenn dafür auch etwas

gemeinnützige Arbeit geleistet wird!

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album  • Angärtnern im März

 

 

 

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Januar 2013       Hurra, wir haben einen neuen Vorstand gewählt!

diese Bilder befinden sich in der Fotogalerie Aktuelles_2013 im Album  • Vorstandswahl

Alle waren nach der Wahl erleichtert und zufrieden. Dies nicht zuletzt wegen

der hervorragenden Wahlleitung durch Boris, der geduldig erklärte und Konsens

suchte. Hinterher haben wir festgestellt, dass wirklich rein zufällig nur noch ein

Vorstandsmitglied keine Migrationswurzeln hat. Und das ist doch ein gutes Zeichen,

wenn das keine Rolle mehr spielt. Hier jetzt die ersten Fotos zur Wahl

und Fotos zum neuen Vorstand.

Vielen Dank an alle "alten" Vorstandsmitglieder und viel Erfolg für die "Neuen"!

Jan. 2013

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.